google-site-verification: google42cd2a6224b51f43.html

Europa Bildrecherche ähnlich

Bildrecherche ähnlich EU

Tanzende Frau
Tanzende Frau Für das Bild oben wären die Suchvarianten der Wiener-Klassen folgende: 02.03.05; 01.07.06; 01.07.07; 01.07.10; 01.07.12; 06.01.08; 07.01.12; 03.01.06; 01.11.12; 29.01.04. Bei einer Recherche mit allen 45 Nizza-Klassen wäre es 94.687 Treffer. Dann beginnt die Recherche durch unser Recherche-Fachleute.

Eine Europa weite Bildmarkenrecherche ist eine sehr aufwendige Geschichte. Leider gibt es keine Software, welche ein Bild erkennen und analysieren kann. Das beste Ergebnis wird bislang von den Gesichtserkennungs – Software der staatlichen Exekutive, wie Polizei und Nachrichtendienste erreicht. Das ist aber auch einfach, weil das Gesicht immer die gleiche Form hat. Dann werden dort die gleichen Merkmale wie Kinn, Lippen, Augen und Haaransatz etc. gefunden und die Punkte vermessen. Jetzt kann man den Code berechnen und mit anderen Codes abgleichen. Aber ein Bild, wie die schöne Tänzerin, kann eine Software nicht erkennen. Sie kann zwar Punkte anlegen, aber nicht bestimmen, was das ist.

Die Bildcodierung erfolgt bei den Patentämtern nach den Wiener Klassen. Nebenstehendsehen Sie, welche Codes Anwendung finden. Dennoch werden diese Codes bei 45 Nizza-Klassen weit über neunzig Tausend Treffer anzeigen. So weit so gut. Und nun… Jetzt muss jemand in der Trefferzahl, die am ähnlichsten oder gar die identischen Abbildungen heraussuchen. Das kann man nur machen, wenn man neben den passenden Hilfsmitteln auch die langjährige Erfahrung mitbringt. Daher raten wir Ihnen, unbedingt die Recherche von einem Fachbetrieb wie uns durchführen zu lassen.

Auftragsformular Bildmarke EU [25 KB]

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend für Sie zu verbessern. Mehr erfahren